sponsored by id-net24   
Home     Kontakt     Gästebuch     Impressum
Grundschule Christian Lehmann Scheibenberg
Lernen
Grundschule Scheibenberg

Herzlich Willkommen!

Achtung! Durch einen technischen Defekt konnten nicht alle Inhalte wiederhergestellt werden. Die Webseite wird in den nächsten Tagen wieder akualisiert sein.

In unserer Grundschule "Christian Lehmann" lernen 63 Schüler, die in 4 Klassen von 8 Lehrerinnen unterrichtet werden.
Wir lernen in einem alten, teilweise sanierten Gebäude mit 5 Unterrichtsräumen.
Gemeinsam mit der Mittelschule nutzen wir eine Turnhalle und den Werkraum.
Im Gelände der Grundschule befinden sich ein kleiner Schulgarten und unser Pausenhof.
Seit dem Schuljahr 2003/2004 können wir 6 Computerplätze in die Unterrichtsarbeit einbeziehen.
Jährlich gestalten die Schüler, Lehrer und Eltern verschiedene interessante Projekttage.
Talentierte Kinder nehmen an Olympiaden und anderen Veranstaltungen auf Schul- und Kreisebene teil.
Innerhalb der Klassen sorgen Klassenfahrten, Exkursionen, Wandertage und Klassenprojekte zu verschiedenen Themen für einen abwechslungsreichen Schulalltag.
Schüler und Lehrer gestalten ständig im Schulhaus kleine Ausstellungen von Schülerarbeiten, die gern von Eltern und Großeltern besucht werden.
Einmal im Schuljahr gibt es für die Angehörigen und die künftigen Schulanfänger einen "Tag der offenen Tür".
Eine offene Unterrichtsstunde in der 1. Klasse wird regelmäßig von der Kindergartengruppe der Schulanfänger besucht.
Seit 2 Jahren führen wir gemeinsam mit dem Kindergarten wöchentlich Vorschulunterricht im Kindergarten und in der Grundschule durch.
Natürlich wird auch der Sport bei uns groß geschrieben. In verschiedenen Arbeitsgemeinschaften und zu unseren jährlichen Sportfesten zeigen die Schüler wie sportlich fit sie sind.

Klick = Großansicht Klick = Großansicht

Unsere Eltern und der Elternrat der Schule unterstützen uns und die Schüler bei den jeweiligen Vorhaben in den Klassen und in der Schule.


nach oben
 
1599

 

Aktuelles

Termine

AG's

Projekttage

Historisches

Elternbrief